Gleich zu Beginn der Sommerferien fand die D2- und D3-Prüfung als fünf-Tägiges Seminar in der Jugendherberge Tübingen statt. Die Jungmusiker wurden dabei in den Bereichen Musiktheorie und Praxis geprüft.

Vom Musikverein Schörzingen haben dabei fünf Jungmusikanten das Abzeichen der Bläserjugend Baden-Württemberg erhalten.

Dies waren bei der D2-Prüfung:

Vanessa Hauschel (Klarinette)
Sophia Saat (Horn)
Manuel Hauschel (Schlagzeug) und
Anna-Maria Sagas (Klarinette). Sie hat unter allen Teilnehmer mit 98 von 100 Punkten als Lehrgangsbeste abgeschlossen. Super gemacht !!!

Die D3-Prüfung hat Johannes Hermann (Tuba) ebenfalls sehr erfolgreich abgelegt.

Herzlichen Glückwunsch an alle zu dieser tollen Leistung.

Back to Top